Katharina Wrede im DSV-Bundeskader

Deutscher Schwimm-Verband gibt Kaderliste bekannt

Für das Jahr 2019 wurde Katharina Wrede in den Nachwuchskader 1 des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) berufen. Somit gehört die Sportlerin der SSG Braunschweig dieses Jahr mit weiteren sieben Beckenschwimmern des Landesschwimmverbandes Niedersachsen zum DSV-Bundeskader.

Die Nominierung erfolgte auf Grund ihrer Leistungen bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Mai 2018. Ermöglicht wurde dieser Erfolg durch die hervorragende Arbeit von SSG-Cheftrainer Sören Novin und seinem Trainerteam sowie durch die optimalen Trainingsbedingungen für die SSG-Schwimmer im Sportbad Heidberg.

 

BZ-Bericht vom 22.01.2019

2019-01-24T16:38:39+00:0023. Januar 2019|

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen