LEISTUNGSGRUPPE 1

Das Training in der Leistungsgruppe 1 (L1) schließt an das Aufbautraining der Leistungsgruppe 2 an. Inhaltlich werden die konditionellen und technischen Fähigkeiten weiterentwickelt; außerdem bekommt das Athletik- und Krafttraining einen größeren Stellenwert.

Das Training in der L1 orientiert sich am langfristigen Trainingsaufbau und ist der dritte Schritt im Leistungssport. Die Sportler trainieren 5 Einheiten im Wasser, 2 Trainingseinheiten an Land und zusätzlich 2 Trainingseinheiten im Kraftraum. Das Ziel der L1 ist es, Sportler weiter für den Leistungssport vorzubereiten, um an Landes-, Norddeutschen-und Deutschen Meisterschaften teilnehmen zu können.

Kinder ab einem Alter von ca. 10 Jahren können am Training teilnehmen. Voraussetzung – neben der Zugehörigkeit zu einem Stammverein – sind entsprechende sportliche Motivationen und die Bereitschaft, alle Trainingseinheiten und Wettkämpfe vollständig zu absolvieren. Außerdem muss ein höheres sportliches Grundlagenniveau bezüglich Kondition, Technik und Wettkampferfahrung vorhanden sein. Das Training ist für Anfänger nicht geeignet. Der Wechsel in die L1 erfolgt normalerweise zum Beginn eines Schuljahres. Die Aufnahme in die L1 wird letztlich durch die Trainer entschieden.

 

TRAININGSZEITEN

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Athletik 18.00 – 19.00 17.00 – 18.30
Kraftraum 17.00 – 18.00 19.00 – 20.00
Wasser 18.00 – 19.30 16.00 – 18.00 17.30 – 19.00 17.00 – 19.00 18.30 – 20.30

Trainingsort Sportbad Heidberg, Trainingszeiten ab 01.09.2019

Die angegebenen Zeiten sind Land- und Wassertrainingszeiten.

TRAINER

Daniel Hohmann
C-Lizenz (Leistungssport)

TRAINER

Steffen Koch
C-Lizenz (Leistungssport)