DJM in Berlin – Tag 1 – Katha holt Bronze!

Der erste Tag der Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 28.05. bis 01.06.2019 ging direkt spannend los. Für die SSG konnte Katharina über die 100 m Freistil mit einer starken Zeit als 3. ins Finale einziehen. Damit hatte sie nicht nur gute Medaillenchancen, konnte gleichzeitig aber auch zum zweiten Mal in ihrer bisherigen Karriere unter 58 Sekunden schwimmen. Weiter ging es ebenfalls über die 100 m Freistil mit Martin. Wie auch seine Schwester zuvor konnte auch er mit einer starken Zeit überzeugen. Leider verpasste er den Finaleinzug um einen Platz, kann mit seiner Platzierung als 9. aber auf jeden Fall zufrieden sein. Über die 100 m Brust ging anschließend noch Maya an den Start. Auch sie konnte trotz der Aufregung eine tolle neue Bestzeit schwimmen. Zum Ende des Vormittagsabschnittes ging Sophia noch über die 800 m Freistil an den Start. Mit der Zeit war sie zwar nicht zufrieden, jedoch konzentriert sie sich jetzt auf ihre nächsten Starts, um dort noch einmal zu überzeugen. Am Nachmittag war es dann endlich so weit. Die Gruppe kam zusammen, um Katharina bei ihrem Finale über die 100 m Freistil anzufeuern. Sie lieferte ein spannendes Rennen. Nach den ersten 50 Metern lag sie auf Medaillenkurs. Mit einem knappen Anschlag konnte sie sich dann den grandiosen 3. Platz sichern.

2019-05-31T12:11:32+00:0029. Mai 2019|

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen