Höhentrainingslager Rabenberg

In der Woche vom 07. – 14. April waren die Sportler der SSG 1 und der Perspektivgruppe im Höhentrainingslager auf dem Rabenberg im Erzgebirge. Dort wurden die Sportler von Frau Dr. Komar betreut, die mit Spezialgymnastik, Videoanalyse und Technikeinheiten versuchte, das Beste aus den Sportlern herauszuholen. Besonders bei denen, die zum ersten Mal mit dabei waren, ließen sich im Laufe der Woche große Fortschritte erkennen. Die Pausen zwischen den Einheiten verbrachten die Sportler meistens zusammen beim Kartenspielen oder draußen beim Spazierengehen, was den Gruppenzusammenhalt stärkte und die Gruppen näher zusammen brachte. Ein Höhepunkt war der Oster-Ei-Fight, bei dem sich die Sportler und Trainer verkleideten und alle Sportler aus Braunschweig, Peine und Cuxhaven in gemischten Staffeln gegeneinander antraten. Die Kostüme gingen von Wonder Women bis zur Frau im langen Kleid. Preise gab es am Ende für die besten Kostüme, die Jette, Martha und Søren gewinnen konnten, und für das beste Team. Am Ende dieses Abends landeten dann auch noch die Trainer im Wasser. Insgesamt war das Trainingslager natürlich anstrengend, gleichzeitig hatten aber auch alle eine Menge Spaß und konnten viele neue Erkenntnisse und Erfahrungen mitnehmen.

2019-04-17T09:57:37+00:0016. April 2019|

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen