SSG-Frauenteam gelingt Aufstieg

Beim Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) 2016 in der Bezirksliga überzeugte das erste Frauenteam der SSG im Sportbad Heidberg auf den 25-m-Bahnen mit einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber dem Vorjahr. In der Bezirksliga Braunschweig schwammen sie mit insgesamt 11902 Punkten zur Meisterschaft und holten im Vergleich mit den anderen Landes-Bezirksligen die meisten Punkte und damit den Aufstieg in die Landesliga.

Ergebnisse:
1. Frauenteam: Alina Saymé 4 Einsätze 2086 Punkte, beste Leistung 100 m Freistil 1:00,05 Min.; Lara Kleinschnittger 4 Einsätze 2001 Punkte (400 m Freistil 4:46,38 Min.); Eva Bleidorn 3 Einsätze 1356 Punkte (50 m Freistil 0:29,24 Min.); Alina Düren 3 Einsätze 1332 Punkte (400 m Freistil 5:02,63 Min.); Jessica Lilienthal 3 Einsätze 1220 Punkte (400 m Lagen 5:41,52 Min.); Ida Belhustede 3 Einsätze 1216 Punkte (100 Schmetterling 1:12,93 Min.); Katharina Wrede 2 Einsätze 1136 Punkte (50 m Freistil 0:27,62 Min.); Janice Pätzoldt 2 Einsätze 799 Punkte (100 m Brust 1:23,55 Min.); Lina Sander 2 Einsätze 756 Punkte (100 m Rücken 1:14,93 Min.) insgesamt 11902 Punkte, Platz 1.

Die weiteren Ergebnisse: 2. Frauenteam 9.544 Punkte Platz 4, 3. Frauenteam 6969 Punkte Platz 12;
2. Männerteam 8979 Punkte Platz 6; 3. Männerteam 6953 Punkte Platz 11.

H. Ahrens

2016-02-16T08:16:32+00:0016. Februar 2016|

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen